HINWEIS ZUR VERWENDUNG VON COOKIES: Diese Webseite verwendet Cookies zum Zweck der Erstellung von anonymen Statistiken über die Verwendung der Webseite sowie für die Verbesserung ihrer Funktion und der Personalisierung der Navegationserfahrung des Benutzers. Akzeptieren Weitere Information
A+ A-
  1. Startseite,
  2. Was man in Benidorm machen kann ,
  3. Gastronomie,
  4. Typische Rezepte der Gastronomie aus...,
  5. Cocas rellenas (Gefüllter Blechkuchen)
Zurück

Cocas rellenas (Gefüllter Blechkuchen)

Typische Rezepte der Gastronomie aus Benidorm

Zutaten:

1. MASSE:

½ kg Mehl

½ Glas Wasser

½ Glas trockener Weiβwein

¼ Glas Milch

Alles kneten und in zwei feinen Schichten ausbreiten

2. FÜLLUNG:

Gebratene Tomaten, grüne Paprika und Zwiebeln, es können Erbsen hinzugefügt werden. Spinat, zerkleinerter gebratener Fisch, Makrele, Thunfisch und zerkleinerter gepökelter Fisch. Wenn die Füllung mit Spinat ist, können hartgekochtes Ei und Pinienkerne hinzugefügt werden.

Zubereitung:

Die Form wird mit Öl bestrichen und als Basis eine der Schichten der Masse nehmen. Es wird die ausgewählte Füllung hinzugefügt, mit der anderen Schicht der Masse abgedeckt und an den Rändern gut verschlossen. Ein Ei schlagen und die Oberfläche des Blechkuchens bestreichen, damit er nach dem Backen glänzt. Im Ofen für etwa eine Stunde backen.

 

 

Wir empfehlen Sie weiter